Varadero, die Strand-Landschaft

Kuba intensiv – Reisebericht Nr. 6

Erholung am Strand – nach Schiffreise und Rundreise mit vielen Entdeckungen erholsame Tage im All-Inclusive-Hotel am breiten Sandstrand …

 

Liebe Kreuzfahrerinnen und Kreuzfahrer,

die Kuba-Reise geht für unsere Reisenden zu Ende. Es hieß: Einfach Kuba so erleben, wie man es aufgrund der doch sehr speziellen Vergangenheit erwartet – so ein wenig spüren vom Charme des „alten Kuba“. Die Kuba-Reiseberichte finden nun Abschluss im letzten Bericht von Valerie und Bela.

Beste Grüße
Lydia Häufele und Bernhard Jans

 

Logbuch Kuba von Béla und Valerie
Ab Tag 11 – 11. März 2016 und Folgetage: Varadero, Hotel, Strand, Stadt und viele Souvenirs

Unsere Reise geht dem Ende zu. Wir freuen uns noch auf ein paar erholsame Tage am Strand von „Varadero“.

„Varadero“ ist eine ca 20 km lange Landzunge, mit vielen Hotels; auf mit Stand von 2015 sind hier 18.000 Touristenbetten in verschiedenen Hotelanlagen untergebracht. Wir wohnen im Hotel „Gran Caribe Club Villa Cuba Resort“, einem landestypischen 4-Sterne Hotel direkt am langen Sandstrand von Varadero, einer Anlage mit über 360 Zimmern, verteilt auf ein Haupthaus sowie mehrere Bungalows verteilen.

Die Landzunge sowie die Stadt lassen sich sehr bequem mit einem Hop on/Hop off Bus erkunden (fährt ca. alle 30 Minuten, kostet 5 € p. P. für den ganzen Tag). Einmal im Stadtzentrum angekommen schlendern wir von einem Markt zum anderen. Auf den Märkten werden zumeist ähnliche Souvenirs angepriesen und meist auch erfolgreich verkauft. Angefangen mit Schmuck in allen Varianten, über Oldtimer aus Holz als auch alten Cola-Dosen bis hin zu Ziegenfellen mit bunter Spiderman-Bemalung. Hier wird man auf jeden Fall seine letzten CUC los, kann zur Not aber auch in Euro bezahlen.

Ganz am Ende der Landzunge befindet sich Varaderos neuer Yachthafen. Dieser ist mit einer minimalen, dafür aber neuen und „chicen“ Infrastruktur ausgestattet worden: Supermarkt, Zigarrenladen, Café und Restaurant. Im Hafenbecken sind 20 mal der gleiche Typ von Katamaran und Hochseesportboot zum mieten vertäut – es lockt momentan noch nicht mit privaten Yachten oder Seeglern.

Wir genießen die Tage in Varadero und wundern uns, wie schnell diese vergehen können – einfach nur mal durch den Sand gehen, am Strand liegen, im Pool plantschen oder entspannt Pina Coladas schlürfen und Karten spielen.

Unsere Reise ist zu Ende. Wir werden zum Flughafen gebracht. Es geht zurück nach Hause.

Aus Kuba grüßen
Valerie und Béla

 

Unser Tipp für Kuba-Reisen:

Wer noch vor den ganz großen Touristenströmen Kuba erleben möchte, sollte bald auf den Weg gehen. Zwar hat sich einiges schon verändert, aber noch sind die vielen großen, angekündigten Kreuzfahrtschiffe nicht da, deren Passagiere die vielen Attraktionen Kubas, die noch auf weniger Gäste ausgerichtet sind, enorm füllen werden. Ob eine Fahrt mit dem Straßenkreuzer, eine Bootsfahrt durch eine Höhle, eine Wanderung durch ein Tal oder ein kleines Krokodil um den Hals – die Veränderungen werden nicht Halt machen.

Gerne helfen wir dabei, eine „richtige“ Kuba-Reise auszuwählen. Besonders empfehlen wir eine Kombination aus Schiffs- und Rundreise. Telefon 02641-205071 oder eine Email schicken auf jans@ft-kreuzfahrten.de.

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wir genießen die Tage in Varadero und wundern uns, wie schnell diese vergehen können – einfach nur mal durch den Sand gehen, am Strand liegen, im Pool plantschen oder entspannt Pina Coladas schlürfen und Karten spielen. – Wenn man das so bei Schmuddelwetter liest, könnte man schon rückfällig werden 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Da hilft nur eine einzige Entscheidung weiter: Möglichst schnell wieder auf Reise zu gehen, und vor allem an ein Ziel, wo man etwas entdecken und auch relaxen kann.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s