Hội An – Markt für Frühaufsteher und die alte Stadt

Vietnam- und Kambodscha-Reise, Bericht 15 Frühmorgens aufstehen ist angesagt, wir wollen das so – wenigstens ein mal die Stadt erleben, wenn sie nicht die Atmosphäre eines großen Touristenshops in alten Gemäuern ausstrahlt. Am Abend war ja von einer der schönsten ältesten Städte Vietnams kaum etwas zu sehen außer einem Ladengeschäft an das andere gereiht, die…

Hanoi – Moped-Chaos und der alte Markt

Vietnam- und Kambodscha-Reise, Bericht 3 Weiter geht es für uns in Richtung Innenstadt. Die Szenerie ändert sich kaum, es bleibt das charmante, altstädtische Hanoi. Nur in der Ferne sieht man ein paar Hochhäuser. Uns beeindrucken die vielen mobilen Händler in den Straßen. Einige sind mit zwei am Tragebalken hängenden Körben, gefüllt mit Obst und allem,…

Hanoi – Garküchen und Altstadt-Leben

Vietnam- und Kambodscha-Reise, Bericht 2 Angekommen in Hanoi. Unser Hotel liegt ideal, mitten in der Altstadt. Nach kurzer Pause machen wir uns auf den Weg, Hanoi erkunden, schließlich haben wir ja nur sehr wenig Zeit, ein paar Eindrücke zu sammeln. Unbestreitbar werden uns ein paar Themen in Hanoi dauerhaft begleiten, das zeigt sich schnell –…

Hanoi – Anreise und erste Eindrücke

Vietnam- und Kambodscha-Reise, Bericht 1 Die schon lange geplante Reise nach Ostasien, genauer gesagt nach Vietnam und Kambodscha, geht los. Etwa 9.000 Kilometer fliegen wir von Frankfurt nach Bangkok, mit einem Airbus A380 von Thai Airways. In Bangkok erwartet uns ein neuer, riesiger und ziemlich weitläufiger Flughafen – anscheinend werden an verschiedensten Plätzen auf der…